Tariferhöhung im Gebäudereiniger-Handwerk

Der von der Großen Tarifkommission des Bundesinnungsverbandes bereits im August 2011 einstimmig verabschiedete Tarifabschluss geht ab dem 01.01.2013 in seine zweite Stufe über. Ab dann gilt die entsprechend verhandelte Tariferhöhung von 2,05% für Glas- und Gebäudereiniger im Westen Deutschlands und von 5,4% für die im Osten Tätigen, sodass die stufenweise Lohnangleichung zwischen West und Ost bis Januar 2019 vollzogen sein wird. Die Lieblang Dienstleistungsgruppe unterstützt diese Tariferhöhung ebenso wie die Angleichung und wird auch künftig ein zuverlässiger Arbeitgeber für Glas- und Gebäudereiniger im ganzen Bundesgebiet sein.

Die Lieblang Dienstleistungsgruppe – Von Menschen für Menschen

Zurück