Ostern - andere Länder andere Sitten

Auch wenn Ostern in aller Herren Länder zur selben Zeit gefeiert wird, so feiert man trotzdem überall ein wenig anders.

Währen unsere Kinder hier in Deutschland bunt bemalte Hühnereier und Süßigkeiten, die vom "Osterhasen" bunt angemalt wurden, sammeln, pflegt man auf den Philippinen zwar auch den Brauch mit Hasen und bunten Ostereiern. Läuten dann die Osterglocken, fassen die Eltern allerdings die kleinen Kinder am Kopf und heben sie hoch. Sie glauben, dass sie so größer werden.

Schaut man an Ostern nach Finnland, wird man viele Freunde und Bekannte sehen, die einander leicht mit einer Birkenrute schlagen, um an die Palmzweige, mit denen Jesus in Jerusalem empfangen wurde, zu erinnern.

Empfehlenswert ist es als verlobtes Paar Ostern in Australien zu verbringen. Dort soll es nämlich Glück bringen an Ostern fließendes Wasser aus einem Bach zu schöpfen, dieses bis zum Hochzeitstag aufzubewahren und sich dann vor dem Gang zur Kirche gegenseitig damit zu besprengen.

Wie auch immer Sie die kommenden Feiertage verbringen, wir wünschen Ihnen angenehme Stunden und fröhliche Ostern!

Ihre Lieblang Dienstleistungsgruppe

LIEBLANG.com - Von Menschen für Menschen

 

Zurück