Lieblang unterstützt „Die Wittelsbacher“

Die Lieblang Service GmbH Mannheim unterstützt bereits seit mehreren Jahren die Reiss Engelhorn Museen in Mannheim und auch in diesem Jahr warten die Museen wieder mit interessanten Projekten auf. Anfang des Jahres war es die Sonderausstellung der Adler Mannheim „75 Jahre Eishockeystadt Mannheim“. Derzeit läuft die Ausstellung anlässlich der Übertragung der Pfalzgrafschaft Rhein an die Familie der Wittelsbacher im Jahre 1214. Einer der Hauptfiguren der klassischen Aufsteigergeschichte ist Ludwig, der Kehlheimer, der als „Gründer der Kurpfalz“ gilt. Mit ihm begann die fast 600 Jahre andauernde Erfolgsgeschichte der Wittelsbacher und somit auch unserer Region.

Sein Abbild ist mit Unterstützung der Lieblang Service GmbH Mannheim via hochmodernem 3-D-Druckverfahren nachgebildet worden und kann noch bis 2. März 2014 in der Ausstellung bewundert werden. Das Original der Holzplastik ist in der Kapelle des Klosters Seligenthal in Landshut verblieben.

Kulturschaffende aus 3 Bundesländern haben die Exponate an verschiedenen Ausstellungsorten zusammengeführt, um gemeinsam dem historischen Jubiläum zu gedenken. Als ein Unternehmen der Metropolregion Rhein-Neckar freut es uns sehr, dass wir dieses Projekt unterstützen durften und somit einen Beitrag leisten, den Besuchern die historischen Wurzeln der Kurpfalz auf spannende Weise zu vermitteln.

Die Lieblang Dienstleistungsgruppe – Von Menschen für Menschen

 

Zurück