Gute Vorsätze für's neue Jahr - So halten Sie durch!

Weg mit Fettpölsterchen und Glimmstängeln, stattdessen her mit dem Fitnessprogramm - fast jeder startet mit guten Vorsätzen ins neue Jahr. Oft hält die Euphorie jedoch nicht lange an. Die Gründe sind vielfältig: keine Zeit, keine Lust oder das berühmte Verschieben auf morgen. Doch wer einige Tipps beherzigt, der hat gute Chancen zum Ziel zu kommen.

Damit die Vorsätze nicht gleich von Anfang an zum Scheitern verurteilt sind, sollte man sich nicht zu viel vornehmen und auf jeden Fall realistisch bleiben. Denn weniger ist manchmal eben mehr. Vorsätze, die nicht eingehalten werden können, sorgen meist für ein schlechtes Gewissen und eine miese Stimmung. Und das kann in den ersten Wochen des neuen Jahres doch nun wirklich niemand gebrauchen.

Wie wäre es denn, wenn Sie die Sache mit den Vorsätzen in diesem Jahr einfach einmal nicht ganz so ernst nehmen? Drehen Sie den Spieß um und Sie werden sehen, wie entspannend gute Vorsätze sein können. Nehmen Sie sich zum Beispiel vor, nur dann zuzunehmen, wenn es wirklich nicht anders geht oder mehr Sport zu machen, wenn Sie dazu auch tatsächlich Lust haben. Ihnen fällt bestimmt noch einiges mehr ein.

Auch wir haben uns natürlich für 2015 etwas vorgenommen. Etwas, das uns bereits seit mehr als 60 Jahren zur liebgewonnenen Tradition geworden ist und jedes Jahr eingehalten wird: Wir werden auch in diesem Jahr wieder ein zuverlässiger Partner für unsere Kunden sein und diese Tag für Tag und Woche für Woche mit höchster Qualität von unserem Können begeistern.

Für die Einhaltung Ihrer Vorsätze drücken wir Ihnen fest die Daumen und wünschen Ihnen von Herzen ein wunderbares Jahr 2015!

LIEBLANG.com - Von Menschen für Menschen

Zurück